Modelle


Unsere Neu- und Gebrauchtfahrzeuge

Das Porsche Zentrum Bayreuth auf Social Media:

Wir freuen uns.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Exclusive Showcar, electrified. Wir haben ein besonderes Schmankerl für Sie: Dieser Taycan 4S in mambagrünmetallic wurde mit speziellen Highlights von der Porsche Exklusive Manufaktur ausgestattet. Wir finden, ein genauerer Blick lohnt sich. Für mehr Details zum Fahrzeug, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Taycan 4S · Stromverbrauch (in kWh/100 km): kombiniert 27,0–26,2; CO₂-Emissionen (in g/km): kombiniert 0; Stand: 04/2021 Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT sowie auf http://bit.ly/2r7hNcw unentgeltlich erhältlich ist.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Der Taycan: Als vollelektrischer Porsche weist er den Weg in seinem Segment. Dafür sorgen zukunftsweisende Technologien und eine eigenständige Designsprache. Die Zukunft der Mobilität wartet – steigen Sie ein. Taycan · Stromverbrauch (in kWh/100 km): kombiniert 28,7–28,0; CO₂-Emissionen (in g/km): kombiniert 0; Stand: 03/2021 Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT sowie auf http://bit.ly/2r7hNcw unentgeltlich erhältlich ist.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Ein Porsche verträgt Farbe. Das war schon immer so. Nicht umsonst gehören sternrubin und bahamagelb zu den gesuchtesten Lackierungen bei Klassikern. Mit der Option „Farbe nach Wahl“ stehen jetzt über alle Baureihen hinweg 160 vornehmlich aus der Historie bekannte Farben als Option zur Verfügung. Einen Überblick erhalten Sie hier: https://media.porsche.com/paint-to-sample 911 GT3 · Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 13,3–12,4 (NEFZ); 12,9 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 304–283 (NEFZ); 293–292 (WLTP); Stand: 01/2022 Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Ein Tag am Meer? Als Porsche Fahrer träumt man ja eher von der kurvigen Küstenstraße.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Innovation und Tradition verbinden und die Porsche Design-DNA ins Zeitalter der Elektromobilität führen: Das war die Aufgabe bei der Gestaltung des Taycan. Aufgabe mit Bravour erfüllt, würden wir sagen – sind wir einer Meinung? TaycanTurbo S · Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 28,5 (NEFZ); 25,6–24,3 (WLTP); CO₂-Emissionen kombiniert in g/km: 0 (NEFZ); 0 (WLTP); elektrische Reichweite in km: 390–416 (WLTP) · 434–477 (WLTP innerorts); Stand 11/2021 Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei DAT unentgeltlich erhältlich ist. #Porsche #Design #Skizze #Instacars
@Porsche Zentrum Bayreuth
Der Mission R ist die erste Stufe in Richtung eines rein elektrischen Kundenmotorsport-Fahrzeugs. Ein weiterer logischer Schritt in eine nachhaltig ausgerichtete Motorsport-Zukunft.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Die Grenze zwischen Straße und Rennstrecke war bei Porsche schon immer fließend. Und auch nach dem Ausstieg aus Le Mans und dem LMP1-Sport experimentiert das Porsche Team weiter mit diesem faszinierenden Rennthema. Heraus kam dabei dieser extreme Supersportwagen mit zentralem Cockpit und tief gezogenen Lüftungskanälen. Sie wollen mehr sehen? Dann schnappen Sie sich unbedingt unseren Bildband “Porsche Unseen”.
@Porsche Zentrum Bayreuth
Generation 964: „Der Nachfolger hatte dann weiterhin 3,3 Liter Hubraum wie die letzten Varianten der 930er-Modelle. Optisch war er wunderschön, die breiten Kotflügel mit den hohen Scheinwerfern und der mächtige Flügel. Technisch haben die neuen Modelle wie auch der 964 dann mit ABS und Servolenkung für deutlich mehr Fahrsicherheit gesorgt. Allerdings waren die Motoren der ersten Varianten etwas angestaubt. Längsdynamisch war es kein großer Schritt zum Vorgänger, weshalb die frühen Modelle heute eher zu den unbeliebteren Modellen gehören. Mit dem Turbo 3.6 hat sich das allerdings geändert, die 360 PS starke Variante mit dem grundlegend neu konstruierten Motor ist auch heute noch ein Traumauto.“
@Porsche Zentrum Bayreuth